Home    »    Klebstoffe für die Elektronik
Zur Übersicht Permacol 2035E/5

Permacol® 2035E-Klebstoff ist ein thixotroper Ein-Komponent Epoxidkleber für Oberflächenmontage elektronischer Bauteile auf SMD-Leiterplatten. PERMACOL® 2035E/5 ist dosierbar und geeignet für Highspeed Dosierung, geeignet für kleine und mittelkleine Klebepunkte.
Der ausgehärtete Klebstoff hat sehr gute elektrische Eigenschaften und Wärmewiderstand während des lötens.

Permacol® 2035E/5 ist getestet konform Siemens Norm SN 59651, "Technische Lieferbedingungen, Klebstoffe für SMD-Technik"; Siemens Zentralabteilung Produktion und Logistik, Berlin.

  • SMD Klebstoff
  • Für Highspeed Dosierung, dispensen und jetten
  • Alle industrielle Spritzen und Kartuschen Typen lieferbar
Download Download PDF
Permacol 2035Z-Serie

Permacol® 2035Z- Klebstoffe sind thixotrope ein-Komponente Epoxidkleber für Oberflächenmontage elektronischer Bauteile auf SMD-Leiterplatten.
Klebstoffe der Permacol® 2035Z-Serie sind dosierbar und / oder geeignet für Siebdruck/Schablonendruck, ziehen keine Fäden und haben formstabile Klebepunkte.

Die ausgehärteten Permacol® 2035Z-Klebstoffe haben sehr gute elektrische Eigenschaften und Wärmewiderstand während des Lötens.

Die Klebstoffe der Permacol® 2035Z-Serie unterscheiden sich durch die verschiedene Viskosität, angepasst an die Verarbeitungsmethoden oder die zu haftenden Bauteile. Die unterschiedliche Viskosität wird durch die Bezeichnung /15, /25, /30, /40 angedeutet.

2035Z/15R (rot) Klebstoff für größere Komponente wie IC‘s. Dosiertemperatur 30-40C möglich.
2035Z/30R (rot) oder G (gelb) SMD-Klebstff für Schablonendruck
2035Z/40G (gelb) oder R (rot) SMD-Klebstoff für Schablonen-, Siebdruck. Hohe Nassklebkraft mit niedriger Viskosität

                                        2035Z/15     2035Z/25    2035Z/30    2035Z/40

Nassklebkraft                  1.200 Pa      1.500 Pa     1.000 Pa     1.900 Pa

Viskosität beu D=30/Sek 65Pa.s          80 Pa.s      120 Pa.s      90 Pa.s

Die Härtungszeit ist abhängig ist von mehreren Parametern. Ofenkapazität, Leiterplattenentwurf, Type und Menge der Komponenten auf der Leiterplatte, und der Typ der Leiterplatte (Multilayers z.B. haben höhere Wärmekapazität) können die Aushärtegeschwindigkeit bestimmen.
Oberflächentemperatur       Minimale Aushärtungszeit
               100C                              6 Minuten
               125C                              2 Minuten
               150C                             90 Sekunden

 

 

 

 

  • SMT/SMD Klebstoff
  • Für Siebdruck, Schablonendruck, Dispensen
  • Komplette Serie
  • Thixotrop, hohe Nassklebkraft
Download Download PDF
Permacol 1815

Permacol® 1815/2 leitender Lack ist zum Anbringen von elektrisch leitenden Schichten und befestigen von elektrisch leitenden Schraubverbindungen geeignet.

Permacol® 1815/2 enthält Lösemittel und härtet bei Zimmertemperatur aus. Nach dem Aushärten ist eine gute Haftung auf diversen Materialien gegeben. Der Lack ist stabil und hat eine gute Feuchtigkeits- und höhere Temperaturbeständigkeit.

Leitfähigkeit: <10x10-4 Ω.cm

  • Anbringen von elektrisch leitenden Schichten und befestigen von elektrisch leitenden Schraubverbindungen
  • enthält Lösemittel und härtet bei Zimmertemperatur aus
  • gute Feuchtigkeits- und höhere Temperaturbeständigkeit
Download Download PDF