Home    »    Schnell härtende Klebstoffe
Zur Übersicht Permacol 2205

Dieses 2-Komponenten Leimsystem besteht aus einem Epoxidharz mit Härter. Die geeignete Doppelkartuschen-Verpackung sorgt, dafür daß die Komponenten immer in gleichen Teilen gemischt und dosiert werden. Der Klebstoff kann ebenfalls mit einer Handpistole oder einer pneumatischen Pistole dosiert werden.

Der Permacol® 2205 ist sehr stark, einigermaßen flexibel, fugenfüllend und beständig gegen Stöße. Er eignet sich zur Verklebung einer großen Vielfalt an Materialien wie Metalle, Keramik, Stein, Holz und mehrere harte Kunststoffe.

Das Leimsystem ist kalthärtend, so daß eine vollständige Durchhärtung schon bei Raum-temperatur (20°C) statt findet. Am Besten erhitzt man die Verbindung noch einmal – 1 Stunde bei 80°C – damit die Eigenschaften des Klebers optimalisiert werden.

  • Standard Epoxid Klebstoff
  • Wasserfest
  • Beständig gegen Stöße
  • Temperaturen von -30°C bis +130°C
  • Beständig gegen Öl, Fette und Säuren
Download Download PDF
Permacol 2240

Dieses schnelle 2-Komponenten Klebstoffsystem besteht aus einem Epoxyharz und Härter, die zu gleichen Teilen gemischt werden müssen.

Permacol® 2240 ist farblos, einigermaßen flexibel, spaltfüllend mit guter Schockbeständigkeit. Eine große Zahl unterschiedlicher Materialien können hiermit verklebt werden: Metalle, Glas, Keramik, Stein, Holz, harte Kunststoffe u. Ä.

Permacol® 2240 ist kalthärtend, so dass er bei 20°C vollständig aushärtet. Um optimale Werte zu erreichen kann die Klebstoffnaht durch Erwärmung (80°C / 30 Min.) nachgehärtet werden.


 

  • wasserfest
  • resistent gegenüber Öle, Fette und Säuren
  • resistent gegenüber leichten Schocks und Stößen
  • spaltfüllende Eigenschaft
Download Download PDF
Permacol 2242

Permacol® 2242 A/B, ein kalthärtender Zweikomponenten-Klebstoff mit kurzer Härtungszeit, besteht aus einem Epoxydharz (Komp. A) und einem Härter (Komp. B). Permacol® 2242 A/B besitzt gute Temperatur- und Feuchtigkeitsbeständigkeit. Viskosität, Fliessverhalten und gleiche Dichte beider Komponenten erlauben die einfache Verarbeitung über Dosier- und Mischgeräte.
Verklebbare Werkstoffe sind Metalle, Keramik, Stein, Kristall, Hartkunststoffe wie Polyester, Bakelit, Formika, nach entsprechender Vorbehandlung Teflon.



  • klar, transparent,
  • gute Temperatur- und Feuchtigkeitsbeständigkeit,
  • einfache Verarbeitung über Dosier- und Mischgeräte
Download Download PDF
Permacol 2250

Dieses schnelle 2-Komponenten Klebstoffsystem besteht aus einem gefüllten Epoxidharz mit Härter. Die geeignete Doppelkartuschen-Verpackung sorgt dafür, das die Komponenten immer in gleichen Teilen gemischt und dosiert werden. Der Klebstoff kann ebenfalls mit einer Handpistole oder einer pneumatischen Pistole dosiert werden.

Der PERMACOL® 2250 A/B ist grau-weiß, einigermaßen flexibel, fugenfüllend und beständig gegen Stöße. Er eignet sich zur Verklebung einer großen Vielfalt an Materialien wie Metalle, Keramik, Stein, Holz und mehrere harte Kunststoffe.

Das Leimsystem ist kalthärtend, so daß eine vollständige Durchhärtung schon bei Raumtemperatur (20oC) statt findet; schon nach ca. 15 min. (abhängig von Material und Temperatur) ist die Leimverbindung belastbar. Zum Erlangen der optimalen Werte kann bei 80°C ungefähr 30 min. nachgehärtet werden.
Dank der hohen Viskosität kann der Klebstoff auch vertikal und für dicke Leimnähte genutzt werden.

Technische Daten:

Mischverhältnis : A : B = 1 : 1
Verarbeitungszeit : ± 5 min/20oC
Aushärtungszeit : ± 2-3 St./20oC
Nachhärtungszeit : ± 1 St./80oC ( wenn gewünscht)
Farbe : Mischung grau-weiß
Dichte : ca. 1,7 gr/cm³
Viskosität : A-Komponent, 60 Pa.sec/20oC
B-Komponent, 90 Pa.sec/20oC

  • wasserfest
  • beständig gegen Stöße
  • Temperaturen von -30oC bis +120oC
  • beständig gegen Öl, Fette und Säuren
Download Download PDF
Permacol 5128

Permacol® 5128A/B ist ein thixotroper, geruchloser, durchsichtiger 2-komponentiger Klebstoff auf Polyurethanbasis.
Permacol® 5128 A/B härtet schnell bei Raumtemperatur aus und kann für strukturelle Verbindungen verschiedener Materialien wie thermoplastische Materiale, temperatur- aushärtende Kunststoffe, Stahl, Aluminium, Zement, Holz und Glas genutzt werden.

  • Schnell aushärtend
  • Chemisch resistent
  • Einigermaßen flexibel wodurch Schrumpf und Ausdehnung besser aufgefangen werden
Download Download PDF
Permacol 5196

Permacol® 5196-7 ist ein schnelles 2-Komponenten Klebstoffsystem, dass aus einem Polyurethanharz und Härter besteht. Die praktische Doppelkartuschenverpackung sorgt für eine immer gleichmäßige Mischung, die anschließend dosiert werden kann. Dosierung findet mit Hilfe einer Hand- oder pneumatischen Klebstoffpistole statt.

 Der Permacol® 5196-7 zeigt eine schnelle, nahezu schrumpffreie Aushärtung, auch bei Verarbeitung in dicken Schichten, kann überstrichen werden und ist Lösemittel frei.

Das Klebstoffsystem ist kalthärtend, so dass vollständige Aushärtung bei 23°C stattfindet. Die Aushärtung findet schnell statt, der Permacol® 5196-7 hat eine Verarbeitungszeit von ca. 7 min. (abhängig von Temperatur und Luftfeuchtigkeit). Der Klebstofffilm ist nach 1 Stunde belastbar.

  • Geeignet für Außenanwendungen
  • Resistent gegen Öle, Säuren und Basen
  • Fängt Temperaturschwankungen gut auf
Download Download PDF
Permacol 5198

Permacol® 5198-7 ist ein schnelles 2-Komponenten Klebstoffsystem, dass aus einem Polyurethanharz und Härter besteht. Die praktische Doppelkartuschenverpackung sorgt für eine immer gleichmäßige Mischung, die anschließend dosiert werden kann. Dosierung findet mit Hilfe einer Hand- oder pneumatischen Klebstoffpistole statt.

Der Permacol® 5198- 7 ist ein gefülltes System und sorgt für eine strukturelle Klebstoffverbindung verschiedener Materialien wie Metalle, Kunststoffe, mineralen Untergrund, Holz und Holz enthaltende Materialien und Brand wehrende Bauplatten. Die Klebstoffverbindung ist wetter- und temperaturbeständig. Der Permacol® 5198-7 zeigt eine nahezu schrumpffreie Aushärtung, auch bei Verarbeitung in dicken Schichten, kann überstrichen werden und ist Lösemittel frei.

  • Die Klebstoffverbindung ist wetter- und temperaturbeständig,
  • nahezu schrumpffreie Aushärtung
  • Lösemittel frei.
Download Download PDF
Permacol 2032

Permacol® 2032 ist ein Epoxidklebstoff dem der Härter schon beigemischt wurde.
Die Aushärtung findet durch Erwärmung statt. Dieser Klebstoff ist ungefüllt, aber doch zu einer thixotropen Masse mit hoher Viskosität und Steifigkeit eingedickt.

Für die Aushärtung des Permacol® 2032 sind Temperaturen über 100ºC erforderlich. Bei Erhöhung der Aushärtetemperatur wird die Endstärke eher erreicht. Die Härtungszeit ist abhängig von mehreren Parametern. Ofenkapazität, Leiterplattenentwurf, Type und Menge der Komponenten auf der Leiterplatte, und der Typ der Leiterplatte (Multilayers z.B. haben höhere Wärmekapazität) können die Aushärtezeit bestimmen.

  • Epoxidklebstoff dem der Härter schon beigemischt wurde
  • Klebstoff ist ungefüllt, aber doch zu einer thixotropen Masse mit hoher Viskosität und Steifigkeit eingedickt
Download Download PDF